MSH - Mobile Sonderpädagogische Hilfe

 

Der MSH ist ein Angebot für

•    Kinder in den Kinderkrippen und Kindergärten
•    Eltern
•    Erzieher/-innen und pädagogisches Fachpersonal
•    Mitarbeiter/-innen von Fachdiensten


Schwerpunkte der Arbeit des MSH
 

•    Diagnostik- für Schullaufbahnberatung
- bei Problemen in Wahrnehmung, Konzentration, Aufmerksamkeit
- bei Sprachproblemen
•    Beratung von Eltern
      und pädagogischem Fachpersonal
- Informationen über Fördermöglichkeiten,
  Fördermaterialien und Förderorte
 


 •    Förderung in der Kita über einen begrenzten Zeitraum in den Bereichen
       Lernen/Sprache/Verhalten

 •    Förderung mit bzw. Kontaktaufnahme zu außerschulischen Fachdiensten
       wie Logopädie, Ergotherapie etc.


Kontaktaufnahme:

Silvia Jahn-Erbe, HFL   über Schulbüro  08031/40672 111
Persönliche Beratung  Montag 8.00 -8.45 Uhr,  08031/40672 287
E-Mail: Silvia.Jahn-Erbe(at)schulen.rosenheim.de